Impressum

preview
Addie Wagenknecht, Perfect Lovers, 2018, 120 x 130 cm, Foundation, Pigment, Hair Dye, Coloring Extracts, Nail Polish, Mens Cologne and Prozac on Canvas. Courtesy bitforms gallery, New York

Mit ihrem Programm möchte "Reflector" dazu anregen relevante Themen zu reflektieren und das Publikum dazu motivieren, einen aktiven Beitrag zur Gestaltung der Zukunft zu leisten.

Die gezeigten Positionen setzen ihren Fokus auf die künstlerische und kuratorische Forschungspraxis. Sie sollen das Potenzial haben kunsthistorische Relevanz zu erlangen und für überregionale Resonanz zu sorgen.

Mit eins bis zwei kuratierten Ausstellungen pro Jahr an unterschiedlichen Orten, werden Themen mit unterschiedlichen künstlerischen Ausdrucksweisen zum Diskurs gestellt. Ergänzt wird das Portfolio durch ausgesuchte Nachlässe von Kunstschaffenden deren Arbeiten bewusst mit aktuellen Positionen kontrastieren und in Dialog treten sollen.

"Reflector" aims to stimulate reflection on relevant topics and motivate the public to make an active contribution to shaping the future. The artists’ positions exhibited focus on artistic and curatorial research practice. They aspire to reach art historical relevance and present works that resonate with a broad and international public.

"Reflector" will organise one to two curated exhibitions per year in different locations where topics with different artistic expressions will be displayed for discussion.

The gallery's portfolio will be complemented by selected inherited exhibits of artists whose works will be intentionally shown in contrast with contemporary positions in order to create a dialogue between them.